banner

Bevorstehende Veranstaltungen und Ausflüge

Adventfenster öffnen

am Sonntag, 04.12.2016
(Rathaus Deutschlandsberg)

Bild Quelle: http://www.meinbezirk.at/deutschlandsberg/lokales/advent-in-deutschlandsberg-d1553798.html,
Foto: Stadtgemeinde Deutschlandsberg




Veranstaltungen



Adventmarkt

Arbeit in der Schule

Arztbesuch

Brandschutzübung

Erntedankfest

Erstkommunion

Fasching

Feuerprojekt

Graz

Herberstein

Laternenfest

Lichterentzündung

Maibaum

Müll sammeln

Nikolaus

Polizei

Schwimmen

Skirennen

Ständchen 80er Lore Huemer

Tierschutz

Wald

Wandertag






Weitere Veranstaltungen und Ausflüge


Erster Schultag – Wir stellen uns vor

Am ersten Schultag haben wir in der VS Trahütten neue MitschülerInnen bekommen. Sie heißen Alexander, Anika, Katja, Lukas, Nathalie und Nina. Außerdem haben wir einen neuen Lehrer, er heißt David Diepold. An unserem ersten Tag haben wir viele Spiele gespielt, wir haben neue Bücher bekommen und wir hatten unsere erste Zeichenstunde. In diesem Schuljahr wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern viel Spaß und viel Glück!

Johanna & Nathalie



Kastanienbraten

Am 9. Oktober fand bei uns in der Schule und im Kindergarten das Kastanienbraten statt. Vor dem gemeinsamen Braten hatten wir eine Feuerwehrübung. Am Spielplatz hat die Kindergartentante Sabine für uns die leckeren Kastanien gebraten. Es hat auch Apfelsaft von Vronis Oma gegeben und ganz viel Kuchen von unseren Mamas. Die Kinder haben gespielt und gelacht. Unsere Eltern haben sich mit anderen Leuten unterhalten. Es waren viele Omas und Opas da. Uns hat das Kastanienbraten sehr gut gefallen!!

Manuel & Veronika



Wir basteln Fahnen für den Nationalfeiertag

Wir feiern unseren Nationalfeiertag am 26.Oktober. Deshalb waren sechs Männer des ÖKB bei uns in der Schule und haben mit uns am 21. Oktober Fahnen gebastelt. Herr Kappaun hat uns vom ÖKB erzählt, Herr Huemer hat uns spannende, aber auch traurige Geschichten von Österreich und dem Krieg erzählt. Prinz von und zu Liechtenstein hat uns auch eine Geschichte erzählt, wie er und seine Familie den Krieg erlebt haben. Danach haben wir unsere Fahnen gebastelt. Später haben wir draußen ein Foto gemacht. Wir haben auch Kastanien gegessen, Apfelsaft getrunken und ein bisserl gespielt. Um halb 1 sind wir heim gefahren.

Katharina



Wir sind im Fernsehen

Am 6. November war das Fernsehen bei uns in der Volksschule. Kathi Wenusch war bei uns zu Gast. Das Team filmte in der Klasse, in der Küche und im Freien. Kathi Wenusch hat uns und die Lehrer interviewt. Der Kameramann hieß Ernst Hasiba. Bei Steiermark heute hat man uns dann singen gehört und uns beim Basteln und Spielen gesehen. Es war sehr interessant zu sehen, wie viel Arbeit hinter einem kurzen Bericht im Fernsehen steckt.

Lena



Medienprojekt

Am 15.11.2015 startete das Medienprojekt. Wir haben sehr viel gesehen und gehört, zum Beispiel einen Dia-Projektor, Filmrollen, einen Plattenspieler und noch vieles mehr. Wir haben gelernt, dass Affen fast sprechen können und dass auch Filme zu den Medien gehören. Sogar der ORF kam und filmte uns. Besonders lustig fanden wir unsere selbstverfassten Werbungen.

Benjamin, Gregor & Melanie



Bücherausstellung

Die Bücherausstellung startete am 16. November und endete am 20. November. Sie fand im Flur der Volksschule statt. Ich habe mich sehr gefreut, als ich so viele Bücher zum Lesen und Bestellen sah. Leider gab es in diesem Jahr nicht so viele Bücher für die 3. und 4. Klasse wie im letzten Jahr. Die Bücher wurden alle von der Fa. Leykam zur Verfügung gestellt. Ich hoffe, dass ich meine bestellten Bücher zu Weihnachten bekomme. Ich freue mich schon sehr aufs Lesen!

Samantha



Besinnlicher Advent

Auch heuer wieder treffen sich Schul- und Kindergartenkinder im Turnsaal um gemeinsam die Kerzen am Adventkranz zu entzünden. Gemeinsam werden Adventlieder gesungen. Die Kinder genießen diese kurze Zeit miteinander.




Weihnachtsfeier

Am 18. Dezember fand die Weihnachtsfeier der Volksschule und des Kindergartens statt. Mit viel Elan zeigte die Theatergruppe ihr Stück „Weiße Weihnacht“, musikalisch umrahmt wurde das Programm von unseren Kindern. Die Vielfalt der Stücke hat zum Gelingen der vorweihnachtlichen Feier beigetragen und zur allgemeinen Erheiterung der zahlreich erschienenen Gäste beigetragen. Zum anschließenden Kaffee und zu leckeren Keksen lud das Team der Volksschule und des Kindergartens ein. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und alle Mithelfer!




Besuch in der Grazer Oper

Die Oper fand am 14.3.2016 in Graz statt. Wir fuhren mit dem Zug zum Hauptbahnhof, weiter mit der Straßenbahn zum Jakominiplatz, das letzte Stück zur Oper gingen wir zu Fuß. Wir schauten „Emil und die Detektive“ an. Als wir in die Oper kamen gaben wir unsere Jacken ab. Wir warteten darauf, dass wir in den großen Saal durften. Als wir endlich hinein konnten, setzten wir uns schnell auf unsere Plätze. Die Vorstellung begann sofort. Die Geschichte war sehr spannend und dauerte zwei Stunden. Danach spazierten wir durch Graz und schleckten ein Eis. Am Nachmittag fuhren wir wieder mit dem Zug nach Hause.

Beni und Kathi



Hänsel und Gretl

Am 22.2.2016 fuhren wir, gemeinsam mit dem Kindergarten, ins Theaterzentrum nach Deutschlandsberg. Dort sahen wir uns Hänsel und Gretl an. Wie auch im Märchen haben sich die Geschwister im Wald verirrt. Mitten im Wald entdeckten sie ein Lebkuchenhaus. Hänsel und Gretl naschten an dem Häuschen. Eine gruslige Hexe kam heraus und lockte die Kinder ins Haus. Zwischendurch hat uns die Hexe ziemlich Angst gemacht, aber wir wussten ja, dass das Märchen gut ausgeht.

Es hat uns sehr gut gefallen!

Matthias, Nathalie



Unser Lauftraining

Wir gehen seit dem 28.4.2016 jeden Morgen laufen. Wir laufen von der Schule über den Ringweg wieder zurück. Es ist meistens sehr lustig. Melanie, Stefanie, Manuel, Sebastian, Maria und Alexander kommen meistens als Erster ins Ziel. Wir sind etwa eine viertel Stunde unterwegs. Wenn es nicht schneit oder viel regnet starten wir so unseren Schultag.

Stefanie, Maria, Nina